Boo Hoo!

Boo Hoo
Ich mag Halloween. Es erinnert mich an wunderschöne Urlaube in Florida und die gigantischen und verrückten Halloween – Dekorationen, die ich dort bewundert habe.

Ich finde es super, dass sich dieser Brauch auch bei uns immer mehr durchsetzt. Und so freue ich mich sehr über die kleinen und großen Gruselgestalten, die an Halloween durch unseren kleinen Ort geistern. Und über jeden, der die Tür aufmacht und den Spaß mitmacht. Ein bisschen passende Deko darf dann natürlich auch nicht fehlen.

Die Idee für diese tollen Windlichter habe ich vor einiger Zeit irgendwo in den Weiten des Internet gefunden. Sie spukt wohl schon etwas länger dort umher. Leider weiß ich nicht mehr genau wo ich sie gesehen habe. Aber seit dem geistert die Idee in meinem Kopf herum. So eine süße und schnelle Bastelidee musste ich einfach umsetzen.

Bianca-Glaesser auf DaWanda

Die kleinen Gespenster sind ganz schnell gebastelt und eine tolle Upcycling Idee. Man kann sie prima zusammen mit den Kids basteln und hat so ganz schnell eine tolle Deko für Halloween, die nicht ganz so gruselig ist.

Ihr benötigt:

- leere Gläser (Marmelade, Nougatcreme oder Gurkengläser eignen sich prima)
- elastische Binde, elastisches Tape oder eine einfache Mullbinde (schaut mal in den        Verbandskasten. Oft haben Pflaster und Verbandsmaterial ein Mindesthaltbarkeitsdatum      und müssen von Zeit zu Zeit ohnehin ausgetauscht werden)
- ein kleines Stück Pflaster
- Wackelaugen
- Schere
- Kleber
- Sicherheitsnadeln
- etwas rote Farbe (z.B. Acrylfarbe)
- einen Holzspieß / Schaschlikspieß
- einen Rest schwarzes Papier
- einen silbernen Gelschreiber
Halloween Deko basteln

So wird`s gemacht:

Die elastische Binde um das saubere Glas wickeln. Ich habe ein elastisches Tape benutzt, dies haftet hervorragend von selbst. Solltet ihr eine Mullbinde verwenden, muss  das Ende mit etwas Kleber fixiert werden. Dann die Wackelaugen aufkleben und die kleinen Geister eventuell noch mit Sicherheitsnadel, Pflaster oder roter Farbe aufhübschen.

Eine Rolle elastische Binde hat bei mir übrigens genau drei kleine Geister ergeben.

Viel Spaß beim nachbasteln und ein tolles “spooky” Halloween!

HAT DIR DER BEITRAG GEFALLEN?

Dann trage hier Deine beste E-Mail Adresse im Feld unterhalb ein und klicke auf “absenden”. Künftig erhälst Du dann kostenlos alle Tutorials, Rezepte, DIY Ideen und vieles mehr automatisch in Dein Postfach.


Ich gebe keine Daten weiter. Datenschutz ist mir sehr wichtig. Wenn Du keine weiteren Inhalte von mir mehr erhalten willst, kannst Du Dich mit einem Klick aus dem Newsletter austragen.

2 Comments on Boo Hoo!

  1. Rosy | Love Decorations
    04/11/2015 at 07:37 (2 Jahre ago)

    Liebe Bianca,

    die Gespenster sehen ja niedlich, äh, ich meine, natürlich schaurig aus ;) Tolle Idee und so einfach in der Umsetzung, so dass es auch für Kinder geeignet ist!
    Werde ich mir definitiv mal im Hinterkopf behalten :)

    Hab noch eine schöne Woche und liebe Grüße,
    Rosy

    Antworten
    • nachstichundfaden
      04/11/2015 at 21:17 (2 Jahre ago)

      Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar und viel Spaß beim nachbasteln. :-)

      Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *







*

Comment *